Newsbeiträge

Wissenschaft-Technik: Galaxy A7: Selfie-Smartphone von Samsung

Posted von admin am 07. Jan 2015 - 23:02 Uhr  •  Einsortiert unter: Wissenschaft-Technik  •  4106 reads

Wissenschaft-Technik

Mit dem Galaxy A7 richtet sich Samsung an Social-Media- und Selfie-Fans, die je nach Modell auch zwei SIM-Karten einsetzen können.

Der südkoreanische Hersteller Samsung erweitert seine Smartphone-Famile mit dem Galaxy A7 um ein Gerät mit 5,5-Zoll-sAMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280×720 Pixeln. Wie schon bei den beiden Vorgängern A3 und A5 steht auch beim sehr dünnen A7 der Austausch von Inhalten in sozialen Medien im Vordergrund. Die Abmessungen des schlanken Aluminium-Gehäuses betragen 151 × 76,2 × 6,3 Millimeter.

Das Galaxy A7 wird in zwei Versionen angeboten, die sich beim verwendeten Prozessor unterscheiden. Im Modell mit Unterstützung für zwei SIM-Karten und LTE arbeitet Qualcomms 64-Bit-Chip Snapdragon 615, der aus je vier A57- und A53-Kernen besteht und mit 1,5 bzw. 1 GHz taktet. Die zweite Version mit nur einer SIM-Karte wird ebenfalls von einem Achtkern-Prozessor angetrieben, dabei handelt es sich um den hauseigenen 32-Bit-Chip Exynos 5430, der aus vier A15- und vier A7-Kernen besteht, die mit 1,8 bzw. 1,3 GHz arbeiten.

SM-A700F

 

Den verbauten Chips stehen 2 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte interner Speicher zur Seite, der per microSD-Karte um bis zu 64 GByte erweitert werden kann. Die Kapazität des verbauten Akkus ist mit 2600 mAh angegeben. Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf und soll sich durch Funktionen wie Ultra Wide Shot und Auto Selfie besonders gut für Selbstporträts eignen. Damit können Selfies per Sprachkommando oder durch eine Winkbewegung geschossen werden. Die rückseitig verbaute Kamera hat eine Auflösung von 13 Megapixeln sowie einen LED-Blitz.

Beide Geräte unterstützen Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth v4.0, A-GPS + GLONASS. Die Single-SIM-Version ist darüber hinaus mit NFC ausgestattet.Als Betriebssystem kommt Android 4.4 (KitKat) zum Einsatz. Ob und wann ein Update auf Android 5.0 (Lollipop) angeboten werden soll, ist unklar. Das Samsung Galaxy A7 soll zum Ende des ersten Quartal 2015 in den Handel kommen, der Einstiegspreis liegt bei 509 Euro. (Denise Bergert) / (vbr)

 

Weitere Beiträge in Kategorie Wissenschaft-Technik


Bewertung

  • Currently 9 / 10 Stars.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Nur angemeldete Benutzer dürfen kommentieren. Registrierung oder Anmeldung.

 

 

Rotation Webcam

Archivbilder

 


 
Seite erstellt in 0.31 Sekunden.